: Kastelruther Spatzen live doch erst 2021

: Kastelruther Spatzen live doch erst 2021

Aufgrund der anhaltenden Einschränkungen durch die Corona-Krise muss das Konzert mit den Kastelruher Spatzen in der Red Box erneut verschoben werden: Es findet jetzt am 21. Januar 2021 statt.

Sie sind der Inbegriff volkstümlicher Musik, keiner verkörpert diese Stilrichtung besser als die Kastelruther Spatzen. Im Frühjahr 2020 sollten die sieben Vollblutmusiker aus den Dolomiten live auf Deutschlands Bühnen zu erleben sein. Das Konzert der beliebten Musiker, das ursprünglich für den 27. März in der Red Box terminiert war, wurde aufgrund der aktuellen Krisensituation zunächst auf August 2020 verschoben. Jetzt sieht sich Meyer Konzerte in Absprache mit der Red Box Mönchengladbach in der Verantwortung, dieses Konzert erst im nächsten Jahr stattfinden zu lassen.

Meyer Konzerte informiert: „Leider muss das Konzert der Kastelruther Spatzen wegen der anhaltenden Einschränkungen durch die Coronavirus-Krise erneut verschoben werden. Um unseren Besuchern mehr Planungssicherheit zu geben, haben wir den Nachholtermin, der ursprünglich am Mittwoch, 26. August, in der Red Box stattfinden sollte, ins kommende Jahr verschoben. Die Veranstaltung findet nun am Donnerstag, 21. Januar 2021, 20 Uhr, am selben Ort statt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.“