1. Städte

Lasershow und große Parade

Lasershow und große Parade

Ihr Heimat -und Schützenfest so richtig toll zu feiern, das haben die Dorthausener noch immer verstanden. In wenigen Tagen, wird das nicht anders sein. Am kommenden Wochenende ist Stimmung pur angesagt – auf der Straße, vor den Häuser der Majestäten – und natürlich auch im Festzelt.

König Norbert Probst und seine Minister Peter Welters und Mark Stevens sind bestens vorbereitet. Wie sollte es auch anders sein. Sorgen um einen reibungslosen Ablauf brauchen sie sich nicht zu machen, denn hinter ihnen steht ein perfektes Organisationsteam unter Führung von Wilfried Theißen, den bewährten Vorsitzenden des Heimatvereins Dorthausen.

Röschen gedreht, Fähnchen hängen. Es kann als losgehen. Dorthausen ist bereit für seine Gäste, um mit ihnen eine schöne Kirmes zu feiern. Am 1. August startet das Festprogramm um 14 Uhr mit einem Seniorennachmittag im Festzelt. Ab 19.30 Uhr heißt es dann: „Party-Alarm in Dorthausen“ mit Lasershow und Cocktailbar. DJ Gert Bolten gestaltet hierbei den Abend musikalisch. Wenn alle wieder nach einer kurzen Nacht auf den Beinen sind, geht es Samstag dann wie folgt weiter: 17 Uhr, Einrichten der Königsmaien am Stevenshof, Vorparade am Königshaus in Kothausen 15 (18 Uhr), anschließend um 18.45 Uhr Kranzniederlegung an der Kapelle Kothausen mit nachfolgend großem „Zapfenstreich“. Um 19.30 gibt es dann eine weitere Kranzniederlegen, diesmal an der Kapelle in Dorthausen. Es folgt um 20 der Eröffnungsball im Festzelt.

Auch der Sonntag bietet allen Feierfreudigen ein schönes Programm: Nach der Heiligen Messe (10 Uhr), die aus bekannten Gründen nicht in St. Christophorus stattfindet, sondern auf dem Hof von Ulrich Heinrichs , findet gegen 11 Uhr die große Parade am Königshaus statt, bevor dann im Festzelt ein zünftiger Frühschoppen startet. Um 18 Uhr versammeln sich die Majestäten und Schützenbrüder „Am Sitterhof“ zu einer weiteren Parade. Auf dem Königsball mit großer Verlosung (20 Uhr) spielt wie schon tags zuvor die Tanzband „Musikexpress Nettetal“.

Am Montag findet das Biwak um 11 Uhr bei der Familie Heynckes, Kothausen 10, statt. Um 12 Uhr schließt sich die Klompenparade vor dem Königshaus an, dann der Klompenball im Festzelt, wo ab 13 Uhr wieder DJ Gert Bolten die Gäste unterhält. Der Vogelschuss neben dem Festzelt beschließt dann um 14 Uhr das Volks – und Heimatfest in Dorthausen. Bei den Umzügen wirken mit: Bundesschützentambourcorps Hardt, Hardter Blasmusik, Blaskapelle „Patria“ Neuwerk, Tambourcorps „Mit Vereinten Kräften“ Wickrath sowie die Fahnenschwenker St. Rochus Broich Peel.

(StadtSpiegel)