1. Städte

Meerbusch

Mit 100 Prozent gefördert
  • Kreis setzt auf Testungen

    Im Rhein-Kreis Neuss setzen die Verantwortlichen bei der Bekämpfung des Corona-Virus weiter auf Testungen. So wurden in den beiden zentralen Teststellen in Neuss und Grevenbroich und durch das der Neusser Teststelle angeschlossene mobile Testteam bis jetzt insgesamt 10000 Proben genommen. Hinzu kommen die Testungen der Kliniken und Arztpraxen.

  • Brand fordert ein Todesopfer

    Am frühen Samstagmorgen gegen 5.20 Uhr wurde die Feuerwehr Meerbusch zu einem Brandeinsatz in Büderich gerufen. Eine 72-jährige Frau starb bei dem Brand. Es gibt keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung.

Umfrage Meerbusch
Weitere Artikel
Weitere Artikel