Gesundheit: „Rückbildung mit Pilates“

Gesundheit : „Rückbildung mit Pilates“

An alle neu gebackenen Mamas, die sich nach der Geburt und zum Sommer hin wieder von den weniger vorteilhaften „Schwangerschaftsstreifen“ befreien wollen, richtet sich das VHS-Angebot „Rückbildung mit Pilates“.

Durch ein spezielles Übungsangebot zur Kräftigung der Muskulatur mit besonderem Augenmerk auf die Beckenboden- und Bauchregion wird das Fettgewebe wieder deutlich gestrafft. Dank der Pilates-Methode sind die Übungen mit Entspannungselementen kombiniert. Außerdem dürfen bei diesem Kurs die Babys mitgebracht werden. Kurs 191–3310 ist geeignet ab der 6. Woche bis etwa 9 Monate nach der Geburt. Unterricht ist fünfzehnmal donnerstags von 10.40 bis 11.25 Uhr in der Turnhalle Stettiner Straße in Lank. Das Entgelt beträgt 64,70 Euro. Anmeldung ab sofort: 02159 916–500 oder volkshochschule@meerbusch.de.

(Report Anzeigenblatt)