1. Städte
  2. Meerbusch
  3. Meine Heimat

: „ErdTöne“ in der Galerie Kraft

: „ErdTöne“ in der Galerie Kraft

Die Atelier-Galerie-Kraft freut sich, Arbeiten des Meerbuscher Malers und Musikers Martin Zieburg präsentieren zu können. Am Samstag und Sonntag, 31. Oktober und 1. November, wird die Ausstellung eröffnet.

Martin Zieburg malt am liebsten mit Ölfarben und ihn inspiriert die Landschaft, die Weite, die Stille und die Verbundenheit mit der Natur. Für ihn ist das Malen eine Abenteuerreise, es geschieht intuitiv von innen heraus. Die Natur ist für Martin Zieburg der wundervollste Künstler und der Mensch ist ein Teil dieser Natur in tiefster Verbundenheit. Auf der Suche nach Struktur, Form, nach Licht, ist das Malen für den Künstler eine andere Ausdrucksform nach „ErdTönen“, die es in der Ausstellung zu entdecken gilt.

Die Eröffnung findet unter Beachtung der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung am Samstag, 31. Oktober, 17 bis 20 Uhr und Sonntag, 1. November, 11 bis 14 Uhr, an der Hochstraße 19 in Osterath statt. Die Ausstellung ist bis zum 14. November immer donnerstags, 15 bis 18 Uhr, freitags von 10 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr zu sehen und endet am Sonntag 15. November, mit einer Finissage von 11 bis 13 Uhr, an der Martin Zieburg zu einem Künstlergespräch zur Verfügung steht.