1. Städte
  2. Meerbusch
  3. Meine Heimat

Katholische Kirchengemeinden übergaben Plätzchenspende

Erfolgreiche Backaktion : Hunderte Plätzchen für Bedürftige

Rund 40 fleißige Hobbybäckerinnen und Hobbybäcker haben in der Zeit vor Weihnachten alles gegeben. Das Ergebnis: 400 Plätzchen für Bedürftige in Meerbusch.

Ein Teil des weihnachtlichen Gebäcks konnte nun an das Übergangswohnheim in Osterath übergeben werden. Zu der Backaktion aufgerufen hatten die Katholischen Kirchengemeinden im Stadtgebiet. Neben Gebäck hatte Astrid Fox, Ehrenamtsmanagerin der katholischen Kirchengemeinde St. Mauritius und Heilig Geist in Büderich, auch Schokoweihnachtsmänner an die Einrichtung überreicht. Die vorweihnachtliche Spende ging nicht nur an die Bewohner des Übergangswohnheims, sondern auch an die Meerbuscher Tafel sowie die Menschen in den Notunterkünften im Stadtgebiet.