1. Städte
  2. Meerbusch

Strümper Tankstelle wird zum Drehort für Vox-Serie

Carnol-Garage in Meerbusch : Tankstelle wird zum Drehort

Erneut ist die ehemalige Tankstelle und heutige Kfz-Werkstatt an der Osterather Straße zum Drehort für eine Fernsehproduktion geworden. Wer die Strümper-Location in der Vox-Serie „Tonis Welt“ sehen möchte, kann sich die erste Folge über den Streaming-Dienst TVNow kostenfrei anschauen.

„Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie so eine Filmcrew arbeitet, was alles benötigt wird und dabei auch noch die Schauspieler live zu sehen“, sagt Susanne Völkenrath-Aust. „Immer wieder“ trifft es gut, denn die alte Carnol-Tankstelle, die mittlerweile die Kfz-Werkstatt von Wolfgang Aust und seiner Frau Susanne ist, wurde nicht erst einmal zum Drehort für Film- und Fernsehproduktionen umfunktioniert. Erst vor eineinhalb Jahren wurden dort Szenen des Kinofilms „Gott, du kannst ein Arsch sein“ mit Til Schweiger, Heike Makatsch und Jürgen Vogel gedreht, Götz George ermittelte als Tatort-Kommissar Horst Schimanski vor Ort und das Fernseh-Team von „Alarm für Kobra 11“ ließ sogar eine Tanksäule explodieren.

„Die Tankstelle scheint für die Film- und Fernsehwelt eine anziehende Wirkung zu haben“, sagt Susanne Völkenrath-Aust, die sich immer wieder über eine Anfrage freut – auch wenn Wolfgang Aust seinen Betrieb dann für diese Zeit stilllegen muss. „Alles rund herum muss bei den Dreharbeiten natürlich ruhig sein“, erklärt sie.

  • Kerrin Saathoff (31) hat es bei
    Kerrin Saathoff nimmt an Misswahl teil : Miss Germany aus Latum?
  • Präsentierten den neuen Kalender des Heimatkreises
    Neuer Kalender des Heimatkreises Lank : Kartenmotive als Kalender
  • Ganz mutig zeigten sich die Kinder
    Adam-Riese-Schüler zeigten sich mutig : „Spinnen-Mann“ der Hit bei Ferienbetreuung

Im Herbst 2020 war ein Team des Senders Vox zu Gast und hat dort einen Teil der Handlung für die Serie „Tonis Welt“ gedreht, die ab jetzt über den Streaming-Dienst TVNow (noch) kostenfrei zu sehen ist. Die Vox-Produktion erzählt die Geschichte von Toni, der das Asperger-Syndrom hat, und seiner Freundin Valerie, die mit dem Tourette-Syndrom lebt. Nach dem Tod von Valeries Oma ziehen sie in deren Haus aufs Land, um hier ganz neu zu beginnen. Diese Veränderung ist gerade für Toni nicht einfach, denn für ihn spielen Routinen und festgelegte Handlungen wichtige Ankerpunkte im Leben. Gerade mit seinem neuen Chef Dr. Alfred Schmieta eckt er immer wieder an. Auch die anderen Bewohner des kleinen Ortes sind mindestens verwundert über das spezielle Paar. „Tonis Welt“ ist ein Spin-Off der Erfolgsserie „Club der roten Bänder“.