Mönchengladbach

Der Volksbank-Vorstand ist mit dem Geschäftsjahr 2018 zufrieden: (v.l.) Franz D. Meurers, Vorsitzender Dr. Veit Luxem und Josef Brück.
  • „Angespannte Lage hält an“

    Erst diverse Unwetter, dann der Brand bei der Maschinenbaufirma Schorch und schließlich noch der Bombenfund auf dem früheren Reme-Gelände – über zu wenig Arbeit konnte sich die Feuerwehr Mönchengladbach zuletzt nicht beklagen. Damit setzt sich aber nur ein Trend fort, wie der Blick auf den Einsatzbericht 2018 zeigt. Von Thomas Hippel

Weitere Artikel