1. Städte
  2. Mönchengladbach

Corona in MG: 36 Menschen in Mönchengladbach infiziert

Coronavirus in Mönchengladbach : 36 Menschen in Mönchengladbach infiziert

Seit gestern wurden dem Gesundheitsamt der Stadt zwei neue Corona-Fälle gemeldet. Insgesamt sind momentan 36 Personen infiziert.

UPDATE 29. September, 8 Uhr

Aktuell sind 36 (Vortag: 35) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet heute zwei neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1082 Personen (Vortag: 1080) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 995 Personen (Vortag 994) bereits genesen.

Aktuell befinden sich 481 Personen (Vortag: 462) in Quarantäne, davon werden drei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1082

davon aktuell infizierte Personen: 36

davon genesene Personen: 995

davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 481

davon in häuslicher Quarantäne: 478

davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 12,2*

(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 28. September, 8 Uhr

Aktuell sind 35 (Vortag: 30) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert.

Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Montag, 28. September zehn neue positive Nachweise. Samstag und Sonntag wurden jeweils sechs Neuinfektionen gemeldet. Seit März wurde das Virus bei 1080 Personen (Vortag: 1070) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 994 Personen (Vortag 989) bereits genesen. Aktuell befinden sich 462 Personen (Vortag: 411) in Quarantäne, davon werden drei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1080

davon aktuell infizierte Personen: 35

davon genesene Personen: 994

davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 462

davon in häuslicher Quarantäne: 459

davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 12,2*

(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE, 25. September, 8 Uhr

Aktuell sind 26 (Vortag: 30) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert.

Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet heute zwei neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1058 Personen (Vortag: 1056) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 981 Personen (Vortag 975) bereits genesen.

Aktuell befinden sich 394 Personen (Vortag: 431) in Quarantäne, davon werden drei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1058

davon aktuell infizierte Personen: 26

davon genesene Personen: 981

davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 394

davon in häuslicher Quarantäne: 391

davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 6,5*

(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 24. September, 8 Uhr

Aktuell sind 30 (Vortag: 30) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert.

Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet heute drei neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1056 Personen (Vortag: 1053) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 975 Personen (Vortag 972) bereits genesen. Aktuell befinden sich 431 Personen (Vortag: 458) in Quarantäne, davon werden drei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1056

davon aktuell infizierte Personen: 30

davon genesene Personen: 975

davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 431

davon in häuslicher Quarantäne: 428

davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 6,9*

(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 23. September, 8 Uhr

Aktuell sind 30 (Vortag: 29) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet heute vier neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1053 Personen (Vortag: 1049) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 972 Personen (Vortag 970) bereits genesen.

Leider muss das Gesundheitsamt einen weiteren Todesfall melden. Ein Mann (Jahrgang 1964) verstarb mit Vorerkrankungen im Krankenhaus an Covid-19. Die Zahl der Todesfälle in der Corona-Pandemie steigt dadurch auf 51. Aktuell befinden sich 458 Personen (Vortag: 445) in Quarantäne, davon werden drei im Krankenhaus behandelt. Die Zahlen im Überblick Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1053

davon aktuell infizierte Personen: 30

davon genesene Personen: 972

davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 458

davon in häuslicher Quarantäne: 455

davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 8,8* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 22. September, 9 Uhr

Von Samstag bist Montag wurden der Stadt insgesamt nur sieben Neuinfektionen gemeldet. Von gestern auf heute kam eine positive Meldung hinzu. Aktuell sind 29 (Vortag: 35) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Seit März wurde das Virus bei 1049 Personen (Vortag: 1048) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 970 Personen (Vortag 963) bereits genesen.

Aktuell befinden sich 445 Personen (Vortag: 429) in Quarantäne, davon werden drei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1049

davon aktuell infizierte Personen: 29

davon genesene Personen: 970

davon verstorbene Personen: 50 (37 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 445

davon in häuslicher Quarantäne: 442

davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 10,7*

(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 18. September, 8 Uhr

Aktuell sind 51 (Vortag: 53) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Freitag, 18. September (Stand: 8 Uhr), sieben neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1041 Personen (Vortag: 1034) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 940 Personen (Vortag 931) bereits genesen. Aktuell befinden sich 439 Personen (Vortag: 430) in Quarantäne, davon werden zwei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1041

- davon aktuell infizierte Personen: 51

- davon genesene Personen: 940

- davon verstorbene Personen: 50 (37 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 439

- davon in häuslicher Quarantäne: 437

- davon im Krankenhaus: 2

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 13,0* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 17. September, 8 Uhr

Aktuell sind 53 (Vortag: 56) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Donnerstag, 17. September (Stand: 8 Uhr), vier neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1030 Personen (Vortag: 1034) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 931 Personen (Vortag: 924) bereits genesen. Aktuell befinden sich 430 Personen (Vortag: 401) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1034

- davon aktuell infizierte Personen: 53

- davon genesene Personen: 931

- davon verstorbene Personen: 50 (37 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 430

- davon in häuslicher Quarantäne: 429

- davon im Krankenhaus: 1

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 10,7* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 16. September, 8 Uhr

Aktuell sind 56 (Vortag: 44) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Mittwoch, 16. September (Stand: 8 Uhr), 15 neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1030 Personen (Vortag: 1015) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 924 Personen (Vortag: 921) bereits genesen. Aktuell befinden sich 401 Personen (Vortag: 319) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1030

- davon aktuell infizierte Personen: 56

- davon genesene Personen: 924

- davon verstorbene Personen: 50 (37 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 401

- davon in häuslicher Quarantäne: 400

- davon im Krankenhaus: 1

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 11,5* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 15. September, 8 Uhr

Aktuell sind 44 (Vortag: 46) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Dienstag, 15. September (Stand: 8 Uhr) einen neuen positiven Nachweis. Seit März wurde das Virus bei 1015 Personen (Vortag: 1014) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 921 Personen (Vortag: 918) bereits genesen. Aktuell befinden sich 319 Personen (Vortag: 328) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1015

- davon aktuell infizierte Personen: 44

- davon genesene Personen: 921

- davon verstorbene Personen: 50 (37 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 319

- davon in häuslicher Quarantäne: 318

- davon im Krankenhaus: 1

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 6,1* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 14. September, 9 Uhr

Aktuell sind 46 (vor dem Wochenende: 50) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnete seit Freitag sieben neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1014 Personen aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 918 Personen (vor dem Wochenende: 907) bereits genesen. Aktuell befinden sich 328 Personen in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1014

- davon aktuell infizierte Personen: 46

- davon genesene Personen: 918

- davon verstorbene Personen: 50 (37 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 328

- davon in häuslicher Quarantäne: 327

- davon im Krankenhaus: 1

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 6,1* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 11. September, 8 Uhr

Aktuell sind 50 (Vortag: 51) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert.Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Freitag, 11. September (Stand: 8 Uhr), einen neuen positiven Nachweis. Seit März wurde das Virus bei 1007 Personen (Vortag: 1006) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 907 Personen (Vortag 905) bereits genesen.Aktuell befinden sich 326 Personen (Vortag: 332) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1007

- davon aktuell infizierte Personen: 50

- davon genesene Personen: 907

- davon verstorbene Personen: 50 (37 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 326

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 326

- davon im Krankenhaus: 0

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 8,0*(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 10. September, 8 Uhr

Aktuell sind 51 (Vortag: 50) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Donnerstag, 10. September (Stand: 8 Uhr), sechs neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1006 Personen (Vortag: 1000) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 905 Personen (Vortag 900) bereits genesen. Aktuell befinden sich 332 Personen (Vortag: 327) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1006

- davon aktuell infizierte Personen: 51

- davon genesene Personen: 905

- davon verstorbene Personen: 50 (37 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 332

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 332

- davon im Krankenhaus: 0

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 8,8* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 9. September, 8 Uhr

Aktuell sind 50 (Vortag: 53) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am MIttwoch, 9. September (Stand: 8 Uhr), einen neuen positiven Nachweis. Seit März wurde das Virus bei 1000 Personen (Vortag: 999) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 900 Personen (Vortag 896) bereits genesen. Aktuell befinden sich 327 Personen (Vortag: 332) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1000

- davon aktuell infizierte Personen: 50

- davon genesene Personen: 900

- davon verstorbene Personen: 50 (37 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 327