1. Städte
  2. Mönchengladbach

Corona in MG: Keine weiteren Fälle seit gestern

Coronavirus in Mönchengladbach : Keine weiteren Fälle seit gestern

Die Zahl der in Mönchengladbach mit Covid-19 infizierten Menschen beträgt aktuell 24. Seit gestern gab es keine neuen Nachweise des Virus.

+++ UPDATE 7. Juli, 10 Uhr +++

Aktuell sind 24 (Vortag: 26) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Dienstag, 7. Juli (Stand: 10 Uhr), keine neuen positiven Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 693 Personen (Vortag: 693) nachgewiesen. Davon sind 628 Personen (Vortag 626) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 8908 (Vortag: 8792). Aktuell befinden sich 175 Personen (Vortag: 179) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 693

- davon aktuell infizierte Personen: 24

- davon genesene Personen: 628

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 175

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 175

- davon im Krankenhaus: 0

- davon in freiwilliger Quarantäne: 0

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 3,8* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 6. Juli, 10 Uhr +++

Aktuell sind 26 (vor dem Wochenende: 35) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert.Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnete seit Freitag insgesamt drei neue positiven Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 693 Personen nachgewiesen. Davon sind 626 Personen (vor dem Wochenende: 614) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 8792. Aktuell befinden sich 179 Personen in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 693

- davon aktuell infizierte Personen: 26

- davon genesene Personen: 626

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 179

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 179

- davon im Krankenhaus:0

- davon in freiwilliger Quarantäne: 0

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 3,8*(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 3. Juli, 9 Uhr +++

Aktuell sind 35 (Vortag: 40) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert.Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Freitag, 3. Juli (Stand: 9 Uhr), einen neuen positiven Nachweis. Seit März wurde das Virus bei 690 Personen (Vortag: 689) nachgewiesen. Davon sind 614 Personen (Vortag 608) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 8806 (Vortag: 8415). Aktuell befinden sich 194 Personen (Vortag: 200) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 690

- davon aktuell infizierte Personen: 35

- davon genesene Personen: 614

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 194

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 194

- davon im Krankenhaus: 0

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 4,6*(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 2. Juli, 10 Uhr +++

Aktuell sind 40 (Vortag: 36) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Donnerstag, 2. Juli (Stand: 10 Uhr), vier neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 689 Personen (Vortag: 685) nachgewiesen. Davon sind 608 Personen (Vortag 608) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 8415 (Vortag: 8384). Aktuell befinden sich 200 Personen (Vortag: 205) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 689

- davon aktuell infizierte Personen: 40

- davon genesene Personen: 608

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 200

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 200

- davon im Krankenhaus: 0

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 4,2* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 1. Juli, 9 Uhr +++

Aktuell sind 36 (Vortag: 37) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Mittwoch, 1. Juli (Stand: 9 Uhr), zwei neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 685 Personen (Vortag: 683) nachgewiesen. Davon sind 608 Personen (Vortag 605) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 8384 (Vortag: 8238). Aktuell befinden sich 205 Personen (Vortag: 216) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 685

- davon aktuell infizierte Personen: 36

- davon genesene Personen: 608

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 205

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 205

- davon im Krankenhaus: 0

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 3,4* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 30. Juni, 0 Uhr +++

Aktuell sind 37 (Vortag: 43) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Dienstag, 30. Juni (Stand: 10 Uhr), keine neuen positiven Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 683 Personen (Vortag: 683) nachgewiesen. Davon sind 605 Personen (Vortag 599) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 8238 (Vortag: 8024). Aktuell befinden sich 216 Personen (Vortag: 229) in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 683

- davon aktuell infizierte Personen: 37

- davon genesene Personen: 605

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 216

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 216

- davon im Krankenhaus: 0

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 3,8* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 29. Juni, 10 Uhr +++

Aktuell sind 43 (vor dem Wochenende: 44) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnete seit Freitag bis heute morgen (10 Uhr) insgesamt fünf weitere positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 683 Personen (Vortag: 683) nachgewiesen. Davon sind 599 Personen (vor dem Wochenende: 593) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 8024. Aktuell befinden sich 229 Personen in Quarantäne.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 683

- davon aktuell infizierte Personen: 43

- davon genesene Personen: 599

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 229

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 229

- davon im Krankenhaus: 0

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 6,5* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 26. Juni, 8 Uhr +++

Aktuell sind 44 (Vortag: 46) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Freitag, 26. Juni, (Stand: 8 Uhr), einen neuen positiven Nachweis. Seit März wurde das Virus bei 678 Personen (Vortag: 677) nachgewiesen. Davon sind 593 Personen (Vortag 590) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 7911 (Vortag: 7665). Aktuell befinden sich 293 Personen (Vortag: 289) in Quarantäne, davon werden 2 im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 678

- davon aktuell infizierte Personen: 44

- davon genesene Personen: 593

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 293

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 291

- davon im Krankenhaus: 2

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 7,6* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 25. Juni, 8 Uhr +++

Aktuell sind 46 (Vortag: 45) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert.Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Donnerstag, 25. Juni, (Stand: 8 Uhr), einen neuen positiven Nachweis. Seit März wurde das Virus bei 677 Personen (Vortag: 676) nachgewiesen. Davon sind 590 Personen (Vortag 590) bereits genesen.Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 7665 (Vortag: 7556). Aktuell befinden sich 289 Personen (Vortag: 289) in Quarantäne, davon werden 2 im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 677

- davon aktuell infizierte Personen: 46

- davon genesene Personen: 590

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 289

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 287

- davon im Krankenhaus: 2

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 8,0* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 24. Juni, 8 Uhr +++

Aktuell sind 45 (Vortag: 36) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert.Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Mittwoch, 24. Juni, (Stand: 8 Uhr), zehn neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 676 Personen (Vortag: 666) nachgewiesen. Davon sind 590 Personen (Vortag 589) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 7556 (Vortag: 7449). Aktuell befinden sich 289 Personen (Vortag: 281) in Quarantäne, davon werden zwei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 676

- davon aktuell infizierte Personen: 45

- davon genesene Personen: 590

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 289

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 287

- davon im Krankenhaus: 2

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 9,2*
(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 23. Juni, 8 Uhr +++

Aktuell sind 36 (Vortag: 36) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Dienstag, 23. Juni, (Stand: 8 Uhr), keine neuen positiven Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 666 Personen (Vortag: 666) nachgewiesen. Davon sind 589 Personen (Vortag 589) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 7449 (Vortag: 7382). Aktuell befinden sich 281 Personen (Vortag: 285) in Quarantäne, davon werden 2 im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 666

- davon aktuell infizierte Personen: 36

- davon genesene Personen: 589

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 281

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 279

- davon im Krankenhaus: 2

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 8,0* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 22. Juni, 8 Uhr +++

Aktuell sind 36 Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnete über das Wochenende zehn neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 666 Personen nachgewiesen. Davon sind 589 Personen bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 7382. Aktuell befinden sich 285 Personen in Quarantäne, davon werden zwei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 666

- davon aktuell infizierte Personen: 36

- davon genesene Personen: 589

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 285

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 283

- davon im Krankenhaus: 2

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 8,0* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 18. Juni, 8 Uhr +++

Aktuell sind 31 (Vortag: 28) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Donnerstag, 18. Juni, (Stand: 8 Uhr), drei neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 653 Personen (Vortag: 650) nachgewiesen. Davon sind 581 Personen (Vortag 581) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 7064 (Vortag: 6638). Aktuell befinden sich 252 Personen (Vortag: 234) in Quarantäne, davon werden zwei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 653

- davon aktuell infizierte Personen: 31

- davon genesene Personen: 581

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 252

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 250

- davon im Krankenhaus: 2

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 4,6*
(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

+++ UPDATE 17. Juni, 8 Uhr +++

Aktuell sind 28 (Vortag: 27) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Mittwoch, 17. Juni, (Stand: 8 Uhr), fünf neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 650 Personen (Vortag: 645) nachgewiesen. Davon sind 581 Personen (Vortag 577) bereits genesen. Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise liegt bei 6638 (Vortag: 6615). Aktuell befinden sich 234 Personen (Vortag: 198) in Quarantäne, davon werden drei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle: 650

- davon aktuell infizierte Personen: 28

- davon genesene Personen: 581

- davon verstorbene Personen: 41

Gesamtzahl in Quarantäne: 234

- davon in häuslicher angeordneter Quarantäne: 231

- davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 5,0* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454

+++ UPDATE 16. Juni, 8 Uhr +++