1. Städte
  2. Mönchengladbach

Corona in MG: Sieben-Tage-Inzidenz bei 49, ein weiterer Todesfall

Coronavirus in Mönchengladbach : Sieben-Tage-Inzidenz bei 49, ein weiterer Todesfall

16 Neuinfektionen, sieben Genesungen und einen weiteren Todesfall durch Covid-19 vermeldet das Gesundheitsamt Mönchengladbach am heutigen Dienstagmorgen. Die 7-Tage-Inzidenz steht aktuell bei 49.

UPDATE 20. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 141 (Vortag: 133) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Dienstag, 20. Oktober (Stand: 9 Uhr), 16 neue positive Nachweise.

Leider muss das Gesundheitsamt einen weiteren Todesfall mitteilen. Eine Person (Jahrgang 1943) verstarb an Covid-19 im Krankenhaus.Damit sind in Mönchengladbach bisher 39 Personen an Covid-19 und 13 Personen mit Covid-19 verstorben.

Seit März wurde das Virus bei 1326 Personen (Vortag: 1310) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1133 Personen (Vortag 1126) bereits genesen. Aktuell befinden sich 684 Personen (Vortag: 682) in Quarantäne, davon werden 13 im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1326

- davon aktuell infizierte Personen: 141
- davon genesene Personen: 1133
- davon verstorbene Personen: 52 (39 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 684
- davon in häuslicher Quarantäne: 671
- davon im Krankenhaus: 13

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 49,0* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.034)

UPDATE 19. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 133 (vor dem Wochenende: 116) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Montag, 19. Oktober (Stand: 9 Uhr), 66 neue positive Nachweise seit vergangenen Freitag. Seit März wurde das Virus bei 1310 Personen aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1126 Personen (vor dem Wochenende: 1077) bereits genesen. Aktuell befinden sich 682 Personen in Quarantäne, davon werden zwei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1310

- davon aktuell infizierte Personen: 133

- davon genesene Personen: 1126

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 682

- davon in häuslicher Quarantäne: 680

- davon im Krankenhaus: 2

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 47,5*(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.034)

UPDATE 16. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 116 (Vortag: 109) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Donnerstag, 16. Oktober (Stand: 9 Uhr), zwölf neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1244 Personen (Vortag: 1232) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1077 Personen (Vortag 1072) bereits genesen. Aktuell befinden sich 625 Personen (Vortag: 603) in Quarantäne, davon werden drei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1244

- davon aktuell infizierte Personen: 116

- davon genesene Personen: 1077

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 625

- davon in häuslicher Quarantäne: 622

- davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 36,8*(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.034)

UPDATE 15. Oktober, 11 Uhr

Aktuell sind 109 (Vortag: 98) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Donnerstag, 15. Oktober (Stand: 11 Uhr), 22 neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1232 Personen (Vortag: 1210) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1072 Personen (Vortag 1061) bereits genesen. Aktuell befinden sich 603 Personen (Vortag: 577) in Quarantäne, davon werden 3 im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1232

- davon aktuell infizierte Personen: 109

- davon genesene Personen: 1072

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 603

- davon in häuslicher Quarantäne: 600

- davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 34,5* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.034)

UPDATE 14. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 98 (Vortag: 93) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Mittwoch, 14. Oktober (Stand: 9 Uhr), zwölf neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1210 Personen (Vortag: 1198) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1061 Personen (Vortag: 1054) bereits genesen. Aktuell befinden sich 577 Personen (Vortag: 594) in Quarantäne, davon werden vier im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1210

- davon aktuell infizierte Personen: 98

- davon genesene Personen: 1061

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 577

- davon in häuslicher Quarantäne: 572

- davon im Krankenhaus: 5

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 28,7*(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 13. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 93 (Vortag: 90) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Dienstag, 13. Oktober (Stand: 9 Uhr), zwölf neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1198 Personen (Vortag: 1186) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1054 Personen (Vortag 1045) bereits genesen. Aktuell befinden sich 594 Personen (Vortag: 583) in Quarantäne, davon werden vier im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1198

- davon aktuell infizierte Personen: 93

- davon genesene Personen: 1054

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 594

- davon in häuslicher Quarantäne: 590

- davon im Krankenhaus: 4

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 26,1* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 12. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 90 (vor dem Wochenende: 65) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Montag, 12. Oktober (Stand: 9 Uhr), 38 neue positive Nachweiseseit vergangenen Freitag. Seit März wurde das Virus bei 1186 Personen aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1045 Personen (vor dem Wochenende: 1032) bereits genesen. Aktuell befinden sich 583 Personen in Quarantäne, davon werden vier im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1186

- davon aktuell infizierte Personen: 90

- davon genesene Personen: 1045

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 583:

- davon in häuslicher Quarantäne: 577

- davon im Krankenhaus: 4

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 26,8* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 9. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 65 (Vortag: 63) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Freitag, 9. Oktober (Stand: 9 Uhr), sechs neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1148 Personen (Vortag: 1142) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1032 Personen (Vortag 1028) bereits genesen. Aktuell befinden sich 492 Personen (Vortag: 451) in Quarantäne, davon werden fünf im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1148

- davon aktuell infizierte Personen: 65

- davon genesene Personen: 1032

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 492

- davon in häuslicher Quarantäne: 487

- davon im Krankenhaus: 5

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 17,6* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454, Stand 9.10.2020, 0 Uhr)

UPDATE 8. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 63 (Vortag: 63) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert.Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Donnerstag, 8. Oktober (Stand: 9 Uhr), sieben neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1142 Personen (Vortag: 1135) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1028 Personen (Vortag 1021) bereits genesen.Aktuell befinden sich 451 Personen (Vortag: 486) in Quarantäne, davon werden fünf im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1142

- davon aktuell infizierte Personen: 63

- davon genesene Personen: 1028

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 451

- davon in häuslicher Quarantäne: 446

- davon im Krankenhaus: 5

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 20,7* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 7. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 63 (Vortag: 63) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Mittwoch, 7. Oktober (Stand: 9 Uhr), fünf neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1135 Personen (Vortag: 1130) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1021 Personen (Vortag 1016) bereits genesen. Aktuell befinden sich 486 Personen (Vortag: 487) in Quarantäne, davon werden fünf im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1135

- davon aktuell infizierte Personen: 63

- davon genesene Personen: 1021

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 486

- davon in häuslicher Quarantäne: 481

- davon im Krankenhaus: 5

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 19,5* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 6. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 63 (Vortag: 54) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Dienstag, 6. Oktober (Stand: 9 Uhr), 14 neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1130 Personen (Vortag: 1116) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1016 Personen (Vortag 1011) bereits genesen. Aktuell befinden sich 487 Personen (Vortag: 472) in Quarantäne, davon werden fünf im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1130

- davon aktuell infizierte Personen: 63

- davon genesene Personen: 1016

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 487

- davon in häuslicher Quarantäne: 482

- davon im Krankenhaus: 5

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 18,4* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 5. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 54 (vor dem Wochenende: 44) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Montag, 5. Oktober (Stand: 9 Uhr) 25 neue positive Nachweise seit vergangenen Freitag. Seit März wurde das Virus bei 1116 Personen aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 1011 Personen (vor dem Wochenende: 996) bereits genesen. Aktuell befinden sich 472 Personen in Quarantäne, davon werden vier im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick:

Bestätigte Fälle insgesamt: 1116

- davon aktuell infizierte Personen: 54

- davon genesene Personen: 1011

- davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 472

- davon in häuslicher Quarantäne: 468

- davon im Krankenhaus: 4

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 13,8* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 2. Oktober, 9 Uhr

Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet heute vier neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1091 Personen (Vortag: 1087) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 996 Personen (Vortag 995) bereits genesen.

Aktuell befinden sich 450 Personen (Vortag: 446) in Quarantäne, davon werden drei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1091

davon aktuell infizierte Personen: 44

davon genesene Personen: 996

davon verstorbene Personen: 51

(38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 450

davon in häuslicher Quarantäne: 447

davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 12,6* (*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 1. Oktober, 9 Uhr

Aktuell sind 41 (Vortag: 38) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet heute drei neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1087 Personen (Vortag: 1084) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 995 Personen (Vortag 995) bereits genesen. Aktuell befinden sich 446 Personen (Vortag: 445) in Quarantäne, davon werden drei im Krankenhaus behandelt.

Die Zahlen im Überblick

Bestätigte Fälle (Gesamtzahl infizierte Personen inkl. genesene Personen): 1087

davon aktuell infizierte Personen: 41

davon genesene Personen: 995

davon verstorbene Personen: 51 (38 an COVID-19; 13 mit COVID-19)

Gesamtzahl in Quarantäne: 446

davon in häuslicher Quarantäne: 443

davon im Krankenhaus: 3

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 11,9*

(*Quelle RKI, auf Basis einer angenommenen EWZ von 261.454)

UPDATE 30. September, 8 Uhr

Aktuell sind 38 (Vortag: 36) Personen in Mönchengladbach mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet heute zwei neue positive Nachweise. Seit März wurde das Virus bei 1084 Personen (Vortag: 1082) aus Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 995 Personen (Vortag 995) bereits genesen.