Coach Micha : Auf die Rolle gehen!

Heute nimmt Coach Micha die Leser mit auf die Pilates-Rolle – eine Wohltat für den Körper!

Erst vor einigen Jahren, habe ich diese Redewendung zum ersten Mal gehört: „Gehst Du heute Abend auf die Rolle?“ Wer jetzt – ebenso wie ich damals – mit fragendem Gesicht dasitzt: Es bedeutet sowas wie „Feiern gehen – einen draufmachen“. Man lernt nie aus! Bei meinen Kunden gibt es diese Redewendung mittlerweile auch, allerdings bedeutet sie hier etwas ganz anderes, nämlich sich auf eine große lange Pilates Rolle zu legen (Foto). Warum? Weshalb? Wieso? Können Sie sich noch an den Besenstiel Stretch erinnern? Es geht in dieselbe Richtung.

Dass wir zu viel sitzen, zu oft den Kopf gesenkt und die Schultern nach vorne gerollt haben, wissen mittlerweile glaube ich alle. Ein einfacher Weg, etwas Gutes für die Rückenmuskulatur und Ihre Haltung zu tun: Kaufen Sie sich eine lange Pilates Rolle und legen Sie sich mit der Wirbelsäule entlang drauf. Arme zur Seite fallen lassen und dann für fünf bis zehn oder sogar für 20 Minuten einfach nur liegen und entspannen. Die Schulterblätter werden in ihre natürlich Position gebracht und verkürzte Muskeln, wie zum Beispiel die Brustmuskulatur, werden einem dauerhaften Stretch ausgesetzt.

Probieren Sie es aus. Wenig Aufwand, kleine Investition, große Wirkung – Ihr Körper wird es Ihnen danken!

Der Coach im Netz

www.unleashyourhero.de

Mehr von Meine Woche