: Auf die Plätze, fertig, grillen!

Unter dem Namen „Erkelenz grillt“ versammeln sich Händler, Hersteller und Manufakturen mit dem Schwerpunkt Grillen auf der Kölner Straße.

. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Erkelenzer Grillmeisterschaft. Der Wettbewerb startet am Sonntag um 11 Uhr. Die Teams haben dann die Aufgabe, drei Gänge innerhalb einer vorgegebenen Zeit zuzubereiten. Um 13 Uhr steht der erste Gang an, Burger vom Rind, um 14.30 Uhr der zweite Gang, Steak und Gambas, um 16 Uhr der dritte Gang, Dessert vom Grill. Die Siegerehrung findet um 17 Uhr statt. Die Grillteams auf den ersten drei Plätzen erwarten Preise im Gesamtwert von rund 1400 Euro. Von der Ankerkraut Geschmacksmanufaktur gibt’s außerdem für jeden ersten Platz einen Warengutschein über 200 Euro. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt. Mehr Info auch unter
www.erkelenz-grillt.de.