1. Städte
  2. Mönchengladbach
  3. Meine Heimat

: Spönnradsbeenerwecken ihren Hoppeditz

: Spönnradsbeenerwecken ihren Hoppeditz

Bereits am 2. November wird in Hardt der Hoppediz zum Leben erweckt. Dieses frühe Datum hat den Grund, dass in Hardt nicht zwei Veranstaltungen innerhalb von zwei Tagen in Hardt stattfinden.

Hätten die Spönnradsbeener das Hoppedizerwachen am 9. November durchgeführt, wären die Jecken dem St. Martinszug, der am Freitag, 8. November, durch Hardt zieht, in die Quere gekommen. Zudem wird bei diesem Anlass das Jugendheim stets für das Packen und Verteilen der Tüten genutzt. Deshalb haben sich die Spönnradsbeener als neuen Termin auf Samstag, 2. November, 18.11 Uhr,

geeinigt. Auch hier ist der Ort der Saal des Jugendheims, Alexander-Scharff-Straße 38.

  • Online ist eben nicht dasselbe: Schüler
    Schüler im Corona-Talk mit Jochen Klenner : Hallo, Politiker, fragt uns doch mal!
  • Die „SiebenSchreiber“ freuen sich auf die
    3. Wegberger Literaturtage : Mehr als nur „3TageBuch“
  • Mönchengladbach hat gewählt. Die Wahlbeteiligung lag
    Dr. Günter Krings (CDU) direkt in den Bundestag gewählt : Mönchengladbach hat gewählt

Während der Veranstaltung wird das neue Hardter Kinderprinzenpaar Moritz Peters und Mia Busch proklamiert. Sie werden zu Prinz Moritz I. und ihre Lieblichkeit Prinzessin Mia Hardtensia XLVII. inthronisiert.