Heute: Grünkohl Chips/ Die Serie mit Koch-Videos: Neue Serie: Lecker kochen mit Petra

Heute: Grünkohl Chips/ Die Serie mit Koch-Videos: Neue Serie: Lecker kochen mit Petra

Heute starten wir unsere neue Koch-Serie "Abenteuer Küche - Kochen mit Petra"!

Gesund kochen, lecker kochen, schnell kochen - oft sind das für viele Menschen drei Dinge, die so gar nicht überein gehen. "Dabei ist das so einfach", weiß Meerbuschs Heimatshopperin des Jahres 2016 Petra Gesthuysen-Mieden. Und wer es nicht glaubt - bei den schnellen Gerichten, die nicht nur gesund und frisch sind, kann einem sprichwörtlich das Wasser im Munde zusammen laufen.
Die Chefin über Herd, Topf und Kochlöffel ist Petra Gesthuysen-Mieden, die in diesem Jahr nicht nur als Heimatschopperin des Jahres vielen Meerbuschern bekannt sein dürfte, sie ist vor allem Ganzheitliche Ernährungsberaterin, bietet in ihrer "Abenteuer Küche" in Bösinghoven nicht nur Kochkurse und Workshops an, sondern ist auch gerne in Kindergärten zu Gast und klärt über gesunde Ernährung und gesundes Frühstück auf.
Gemeinsam mit ihr startet der Extra-Tipp nun die neue Serie "Abenteuer Küche - Kochen mit Petra", in der wir kleine, feine und leckere aber und vor allem auch saisonale Gerichte vorstellen möchte - mit Rezepten hier in unserem Blatt, aber auch mit Video auf unserer Homepage. "Wichtig ist, dass die Gerichte frisch und schnell zubereitet werden können. Durch die saisonale Küche können wir viele Zutaten im Supermarkt oder beim Bauern unseres Vertrauens kaufen", sagt die Ernährungsberaterin.
Alle zwei Wochen werden wir neue Gerichte und Rezepte vorstellen - und wer sich live davon überzeugen will, der kann sich auch gerne das Video dazu auf unserer Homepage anschauen.

Heute: Grünkohl mit Chips
Als ersten kleinen Snack haben wir in dieser Woche Grünkohl-Chips gemacht. Dazu braucht man circa 250 Gramm Grünkohl, 2-3 EL Olivenöl, etwas Salz, Paprika und Chilli.
Den Grünkohl zunächst von den Stielen zupfen, die größeren Blätter teilen. Dann wird das ganze gewaschen und trocken geschleudert und in eine große Schüssel getan.
Den Backofen heizen wir auf 130 Grad vor. Während dessen wird das Dressing vorbereitet. Dazu 3 EL Öl in eine kleine Schale, etwas Salz, Chilli und Paprika (gemahlen) dazu und mit dem Schneebesen verrühren. Das Dressing in die Schale über den Grünkohl kippen und gut vermengen. "Der Grünkohl muss mit dem Dressing benetzt sein", so Petra Gesthuysen-Mieden. Das Ganze dann auf einem Backblech ausbreiten und in den aufgeheizten Backofen schieben und für 20 bis 30 Minuten Backen. "Wichtig: Zwischendurch immer mal die Backofentür öffnen, um den Wasserdampf abzulassen", so die Ernährungsberaterin.