1. Städte

Saisoneröffnung beim TCS

Saisoneröffnung beim TCS

Unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis“ präsentieren sich der Tennisclub Schiefbahn und die Tennisschule All-In Tennis Academy unter Leitung von Nies Lampe am Samstag, 23. April, allen Interessierten.

Nies Lampe und sein Trainerteam werden ein kostenloses Schnuppertraining anbieten. Weitere Programmpunkte sind das Kinderland und ein Showkampf. Der Tag der offenen Tür auf der Anlage des TCS am Bolzplatzweg 1 in Schiefbahn beginnt um 11 Uhr.

Besonders die Arbeit mit dem jüngsten Nachwuchs liegt dem TCS am Herzen. Bis zu 20 Mädchen und Jungen im Alter von vier bis sechs Jahren tummeln sich auf der Anlage am Bolzplatzweg, wenn wieder das Bambini-Tennis stattfindet. Projektleiterin und 2. Jugendwartin Julia Siebert ist begeistert. „Die Arbeit mit den Kindern macht riesig Spaß.“ Unterstützt wird sie von Trainer Marvin Köhler von der All-In Tennis Academy.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird der TCS erneut zur Saisoneröffnung bis zu 50 beitragsfreie Mitgliedschaften für das Jahr 2016 an Jung und Alt vergeben.

(StadtSpiegel)