1. Städte

Torsten Bunte feiert bei WM Bronzemedaille

Torsten Bunte feiert bei WM Bronzemedaille

Mit einem grandiosen Erfolg kehrte Torsten Bunte aus Italien zurück. Der 44-jährige Nettetaler feierte bei der Bodybuilding-Weltmeisterschaft am ersten Juni-Wochenende in Padova die Bronzemedaille. Über 250 Athleten aus 24 Ländern waren am Start.

Torsten Bunte ging in der Männerklasse 2 (Größe 1,74 bis 1,80 Meter, Gewicht 93, Kilogramm) mit 20 weiteren Athleten an den Start. Klassensieger und auch späterer Gesamtsieger wurde Jozef Poller aus Ungarn.

: Privat

(Report Anzeigenblatt)