Viersen

Es ist ein langer Weg, um die Bäume zu pflegen. Aber es lohnt sich alle Male.
  • Erstklassiges aus zweiter Hand: „kaufbar“ in Viersen und Kempen

    „Erstklassiges aus zweiter Hand“ bietet die „kaufbar“ an drei Standorten in Viersen und Kempen. Das Besondere am sozialen Gebrauchtwarenkaufhaus: Alle Artikel sind gespendet. Wer hier einkauft, tut nicht nur sich selbst etwas Gutes. Gleichzeitig tragen die Kunden dazu bei, dass Menschen wieder am Berufsleben teilhaben können.

Weitere Artikel