1. Städte
  2. Viersen

Kultband Mother's Finest im April in Nettetal

Kultband kommt an den Niederrhein : Mother’s Finest in Nettetal

Der Nette Kultur ist es gelungen, eine ganz besondere Band nach Nettetal zu holen. Am Samstag, 13. April, um 20 Uhr wird „Mother‘s Finest“ auf der Bühne des Seerosensaals, stehen.

Ihre wegweisende Rockpalast-Show 1978 war ein positives Schockerlebnis, dass die Musikwelt veränderte. Rock mit Funk-Elementen und unglaublicher Wucht und Präzision gespielt – so etwas gab es noch nie. Es gilt bis heute als ein Muss, sich diese fantastische Show der für damalige Verhältnisse revolutionär mit weißen und schwarzen Musikern gemischten Band anzuschauen.

„Mother´s Finest“ beeinflussten schon Legionen anderer Kollegen und Bands. Diesmal soll auch das atemberaubende Rockpalastkonzert von 1978 vor über 45 Jahren gefeiert werden! Als Erfinder des Funk-Rock spielen sie auch heute immer ein „enormes Brett“, sind aber offen für Metal, Blues und Soul. Die beiden überragenden Lead-Sänger Glenn Murdock und Joyce Kennedy werden in Originalbesetzung von den fantastischen Gitarristen Gary „Moses Mo“ Moore und John Hayes, dem Superbassisten Jerry „Wyzard“ Seay, der Powerstation Dion Murdock an den Drums sowie zwei tollen Backroundsängerinnen unterstützt.

Eintrittskarten sind auf www.nettekultur.de zu 38 Euro erhältlich. Für Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende, Empfänger*innen von Sozialleistungen sowie Bundesfreiwilligendienstleistende kosten die Eintrittskarten 23 Euro. Außerdem sind die Karten bei der NetteKultur, Doerkesplatz 3, unter 02153/ 898 -41 41, per Mail an nettekultur@nettetal.de sowie allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Neben der EC-Karten-Zahlung und der Kreditkartenzahlung ist auch die Barzahlung in den Räumen der Nette Kultur als auch an der Abendkasse möglich.