Lisa gewinnt die Luftballon-Aktion

Beim Ferkesmarkt in Lobberich hatten die Stadtwerke Nettetal an ihrem Infostand einen großen Ballonflugwettbewerb durchgeführt. Jetzt steht das Ergebnis fest: Der weiteste Luftballon flog in das rund 200 Kilometer entfernte Bad Driburg-Siebenstern.

Auf die Reise geschickt hatte den Ballon mit Karte Lia Tolls. Die Dreijährige nahm nun mit ihrem Vater Michael und dem großen Bruder Max den Hauptgewinn von Stadtwerke-Geschäftsführer Norbert Dieling entgegen. Lia ist furchtbar stolz auf ihren neuen Scooter.

Zahlreiche Besucher vom Ferkesmarkt interessierten sich für den Infostand der Stadtwerke und vereinbarten auch gleich Beratungstermine.

(StadtSpiegel)