: Nettetal ist für Investoren attraktiv

: Nettetal ist für Investoren attraktiv

Ein voller Terminkalender, gute Gespräche und kurze Begegnungen bestimmten den Besuch von Nettetals Bürgermeister Christian Wagner bei der diesjährigen Expo Real.

Gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Hans-Willi Pergens und Kerstin Duve aus dem Unternehmensservice nahm er an der europaweit größten Fachmesse für Immobilien und Investitionen teil. Die erfolgreiche Entwicklung des Gewerbegebietes Nettetal-West, in dem noch rund zwölf Hektar für eine sofortige Vermarktung zur Verfügung stehen, aber auch die Themen Cradle to Cradle, Einzelhandel und Wohnflächenentwicklung bestimmten den Austausch mit den unterschiedlichsten Gesprächspartnern. Nahezu im Halbstundentakt traf sich Nettetals Delegation mit Investoren, Projektentwicklern oder Unternehmensvertretern am Messestand der Standort Niederrhein GmbH oder war zu Gast an Ständen anderer Messeteilnehmer. „Ich freue mich über das rege Interesse so vieler Investoren an unserer Stadt“, so Bürgermeister Christian Wagner.

Die Expo Real gilt als größte B2B-Fachmesse in Europa. Die Standort Niederrhein GmbH vertritt die Städte Krefeld und Mönchengladbach, den Rhein-Kreis Neuss sowie die Kreis Kleve, Viersen und Wesel. „Wir sind sehr dankbar, dass uns die Standort Niederrhein GmbH mit ihrem Engagement auf der Expo die Plattform bietet, die wir zum Netzwerken benötigen“, ergänzt Hans-Willi Pergens. Indes werden nun die nächsten Wochen und Monate zeigen, ob sich insbesondere die neuen Kontakte weiter vertiefen und konkrete Projekte ableiten lassen.

Mehr von Meine Woche