: Ehrentitel für Landrat Dr. Coenen

Landrat Dr. Andreas Coenen ist offizieller Botschafter für den Bundesköniginnentag 2020 in Grefrath.

Katrin Ellerwald, Repräsentantin der Schützenbruderschaft St. Antonius Grefrath, Brudermeister René Reuter und Alexander Kättner, Sprecher des Bundesköniginnentags, verliehen dem Kreis Viersener Landrat diesen Ehrentitel. Mehr als 3.000 Besucher der Bruderschaften aus Nah und Fern sowie zahlreiche Musikcorps begrüßen die Grefrather Schützen am 23. und 24. Mai 2020 im EisSport und EventPark. Im Mittelpunkt stehen die Schützenköniginnen in ihren Festkleidern.

„Der Niederrhein, der Kreis Viersen und das Schützenwesen gehören seit jeher zusammen“, sagt Landrat Dr. Coenen. „Ich freue mich, dass wir das historische Brauchtum lebendig halten und ich bin mir sicher: Die Grefrather Schützen werden hervorragende Gastgeber und Botschafter unserer Region sein.“ Zudem unterstützt der Kreis Viersen den Bundesköniginnentag an beiden Tagen auch dadurch, dass er sein Niederrheinisches Freilichtmuseum für die Schützenköniginnen samt Hofstaat und Musikgruppen öffnet. Am Samstag findet rund um die Dorenburg der Große Zapfenstreich statt. Der Festumzug durch die Gemeinde Grefrath führt am Sonntag ebenfalls über das Museumsgelände.

Alle Infos zum Bundesköniginnentag gibt es online unter www.bkt2020.de.

Mehr von Meine Woche