: Zum sechsten Mal Deutscher Meister

Den 23. November wird die Discofox-Formation „Flashlights“ so schnell nicht vergessen. In Oberhausen wurde die sechste Deutsche Meisterschaft gefeiert.

In der sehr gut besuchten Biefanghalle fand die Deutsche Meisterschaft der Discofox-Formationen statt. Die „Flashlights“ der Tanzschule Happy Dance aus Brüggen-Bracht entschieden das Finale erneut eindeutig für sich. Mit ihrer mitreißenden Choreographie „US Army“ überzeugten sie sowohl Publikum als auch Wertungsgericht. Choreographie, Musikauswahl, Outfit – alles passte, und die „Flashlights“ waren auf den Punkt genau fit. Alle neun Wertungsrichter setzten die Formation klar auf den ersten Platz. Damit sind sie mit mittlerweile sechs Deutschen Meistertiteln, davon dreimal in Folge, weiterhin die erfolgreichste Formation Deutschlands.

Dabei hatte Trainerin Monika Wellmanns mit vielen Verletzungen und Ausfällen im Team zu kämpfen.

Bewährte Choreographie

Das war auch der Grund dafür, noch einmal die Choreographie aus dem vergangenen Jahr zu tanzen. „Es blieb einfach nicht genügend Zeit, die neue Folge tänzerisch so zu verfeinern, wie ich mir das gewünscht hätte“, sagt die Trainerin. Aber es müsse ja auch Ziele für das nächste Jahr geben.

Mehr von Meine Woche