: Valentinstag, Liebe und Musik

Am 15. Februar wird im Schloss Neersen, um 18 Uhr, das festliche Konzert „Alles über die Liebe“ stattfinden.

Dies ist das vierte Konzert zum Valentinstag unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Josef Heyes und mit Unterstützung des MGV Eintracht Schiefbahn, Vorsitzender Peter Klenner.

Diesmal haben die Musikerinnen Sängerin Larissa Starozhilowa und Pianistin Elena Satsukevych ein ganz buntes und wenig klassisches Programm anzubieten.

  • Maurice Steger⇥Foto: Marco Borggreve
    Osterkonzert : Aus der Festhalle in die Welt
  • Auch Udo Holzenthal ist im Kulturprogramm
    Kulturprogramm : Volles Kulturprogramm in Willich
  • Helmut Lotti zu Gast am 20.
    Große Tournee mit Konzert in der Red Box : Helmut Lotti meldet sich zurück

Die Liebeserklärungen, lustige, humorvolle, lyrische Gefühltumulte der verliebten Menschen, gefasst in Rheinischen Lieder, Wiener Melodien, Arien aus Operette sowie lockeren Jazz-Stücke garantieren den Zuhörern einen stimmungsvollen, musikalischen Abend.

Liebeswerke von Peter Kreuder, N. Dostal, R. Stolz, J. Strauss, F. Webster und anderen schaffen ein abwechslungsreiches Programm.

Da es schon zu einer guten Tradition geworden, übernimmt Sängerin Larissa Starozhilowa auch die Moderation des Konzertes. Am Flügel ist ihre langjährige Partnerin und die brillante Pianistin Elena Satzukevych.