1. Städte
  2. Willich
  3. Meine Heimat

: Katharinenhöfe: Investor gefunden

: Katharinenhöfe: Investor gefunden

Die Entscheidung ist gefallen: Der Düsseldorfer Ableger der bundesweit tätigen Immobilienentwicklungsgesellschaft „bpd“ („Bouwfonds Property Development“) hat den Investorenwettbewerb „Katharinenhöfe“ für sich entscheiden können, wie die Grundstückgesellschaft der Stadt Willich (GSG) am heutigen Freitag bekanntgegeben hat: Einstimmig hatte der Aufsichtsrat diese Entscheidung am Donnerstagabend getroffen.

Auf der „Grundlage des Entwurfs wird jetzt das Bebauungsplanverfahren weitergeführt, so dass „im nächsten Jahr der Baubeginn erfolgen“ könne, so GSG-Geschäftsführer Willy Kerbusch: „Moderne Architektur, nachhaltige Materialien, ein innovatives Energiekonzept, begrünte Dachflächen, Miet- und Eigentumswohnungen in allen Preissegmenten, attraktive Geschäfte und Dienstleistungsangebote sowie die direkte Einbindung in den Konrad-Adenauer-Park werden für die Innenstadt ein weiterer wichtiger Baustein in der Stadtentwicklung werden“, ist Kerbusch zuversichtlich. Unser Foto zeigt die Abrissarbeiten aus dem letzten Jahr auf den Katharinenhöfen. Hier wurde das älteste Gebäude des ehemaligen St. Katharinen-Hospitals abgerissen. Foto: Archiv