: Musikalische Weinprobe bei Edeka Endt in Rheydt

: Musikalische Weinprobe bei Edeka Endt in Rheydt

Auf eine außergewöhnliche Weinprobe dürfen sich die Besucher des neu gestalteten Edeka Endt-Markts auf der Mittelstraße in Rheydt freuen: Am Freitag, 8. November, ist dort von 16 bis 17 Uhr das Holzbläserquintett NR5 der Niederrheinischen Sinfoniker zu Gast und unterhält die Besucher bei einer Weinprobe mit launiger Musik.

Der beliebte Blumenwalzer aus dem Nussknacker von Peter Tschaikowsky wird ebenso zu hören sein wie südamerikanische Klänge, aber auch das volkstümlich-mitreißende „Von Freund zu Freund“ von Martin Scharnagel. Natürlich geben die Sinfoniker auch eine eigene Weinempfehlung ab. Die Entscheidung ist dabei auf einen vollmundigen Rotwein aus Spanien gefallen, der zu den Klängen des Quintetts vor Ort verkostet werden kann. Den „Marqués del Atrio Crianza“ stellt Weinfachberater Robert Schmidtmann vor.

Mit der Live-Musik im Edeka-Markt (weitere Termine sind in Planung) setzten Edeka Endt und die Niederrheinischen Sinfoniker die erfolgreiche Kooperation fort, die vor einem Jahr mit der musikalischen Kneipentour „Vivaldi und Wacholder“ und einem Flashmob begann.

Mehr von Meine Woche