Direkt zu

 Die Leiterinnen der städtischen Kitas tragen die Aktion „Sprich mit mir!“ aktiv mit. Von links: Andrea Henze („Tabaluga“), Elvira Lüders („Lummerland“), Sarah Elsenbruch („Unterm Regenbogen“),<br/>Ilse Kremer („Fronhof“), Beate Gesirowski „Sonnengarten“, Claudia Schmidt („Rasselbande“), Petra Bachmann („Entdeckerknirpse“), Marga Reiners („Kunterbunt“) und Susanne Rieth (Jugendamt).
  • VW, Software-Updates und ein Eigentor

    Im so genannten Dieselskandal hat sich der Fokus der Verfahren inzwischen gegen die Hersteller, im vorliegenden Fall gegen die Volkswagen-AG verlagert. Dies ist noch nicht höchstrichterlich geklärt, eine Vielzahl von Land- und Oberlandesgerichten geht aber davon aus, dass Käufer der mit unzulässigen Abschalteinrichtungen versehenen Fahrzeuge den Hersteller zur Rückzahlung des Kaufpreises gegen Rückgabe des Fahrzeugs verklagen können.

ePaper
ePaper

Mönchengladbach

Weitere Artikel

Meerbusch

Willich

Weitere Artikel
Weitere Artikel
Weitere Artikel