Direkt zu

Natalie Dymowski-Schmitz, Mitarbeiterin der Stadt Willich, im Briefwahlbüro im Schloss Neersen, zeigt den 98 Zentimeter langen Wahlzettel mit den 40 Wahlvorschlägen.
ePaper
ePaper

Meerbusch

Weitere Artikel

Mönchengladbach

Weitere Artikel

Willich

Weitere Artikel
Weitere Artikel
Weitere Artikel