• Kabinenpredigt : Raffaels Esprit ist gefragt

    Folgt auf einen dreckigen Sieg gleich der nächste? Das 1:0 in Mainz am vergangenen Samstag war glücklich, die Mainz das bessere Team. Anders als noch bei den Heimpleiten gegen Hertha und Wolfsburg hatten die Gladbacher keine Torchancen, von der Anfangsminute einmal abgesehen. Trotzdem reichte es zum Dreier — weil Borussia sich den Sieg erarbeitete. Diese Einstellung wird auch Freitagabend im Heimspiel gegen Freiburg gefragt sein. Von Jan Finken

Weitere Artikel