Elite-Turnier in Meerbusch !

FC Chelsea London, PSV Eindhoven, SSV Strümp, KFJ Seoul, FC Liverpool, FC Bayern München, TSV Meerbusch – internationale Top-Vereine kommen zum U10 OKI Pfingstcup unter Leitung des TSV Meerbusch an den Niederrhein.

Die Finalspiele finden in Strümp und in Lank-Latum statt.

Welcher Fußball-Knirps träumt nicht davon, gegen die ganz Großen oder international Fußball zu spielen? Diese Möglichkeit erhalten wieder die E-Junioren des TSV Meerbusch und SSV Strümp am Pfingstwochenende auf den Sportplätzen in Lank-Latum und Strümp.

In diesem Jahr richtet der TSV Meerbusch erstmalig als fusionierter Verein – in den beiden Jahren zuvor als ASV Lank und TuS Bösinghoven – das internationale Pfingstturnier aus. Der TSV übernimmt in diesem Jahr auch die Koordination des mit 120 Teams (ca. 1.300 Kinder) besetzten Turniers an den fünf Standorten des TSV Meerbusch, SSV Strümp, VfR Büttgen SV Rheydt 08 und OSC Rheinhausen. Die besondere Herausforderung dabei ist, knapp 650 Spiele zeitgerecht über die Bühne zu bringen. Zur Vorrunde treten unter anderem folgende Teams an:

FC Chelsea London, PSV Eindhoven, KFJ Seoul, FC Liverpool, Skonto Riga, Paok Saloniki, FC Bayern München, Fortuna Düsseldorf, Sparta Prag, Juventus Turin, Deportivo La Coruna, BK Kopenhagen, Austria Wien, KV Mechelen und viele namhafte Vereine mehr.

In diesem Jahr findet die Championsrunde beim TSV Meerbusch statt. Dies bedeutet, dass die Erstplazierten und die Gewinner der PlayOff-Spiele (Tabellenzweite) der 20 Vorrunden-Gruppen (samstags) am Sonntag in Lank-Latum spielen werden – also ein Turnier auf höchsten Niveau in dieser Altersklasse. In Strümp wird die sogenannte Platinrunde mit den Verlierern der Playoffs und den Drittplazierten der Vorrunden-Gruppen gespielt. „Vielleicht sehen wir den ein oder anderen zukünftigen Fußball-Profi“, schmunzelt Frank Poschmann vom TSV Meerbusch, der an diesem Wochenende die Turnierleitung übernehmen wird und Ralf Schmidt, der die Turnierorganisation leitet, fügt hinzu: „Es ist schon erstaunlich, welch tollen Fußball die Nachwuchskicker der Profivereine demonstrieren.“

  • Preußische Infanterie neuer König
    Kompaniekönigsschießen in Lank : „Dülle“ regiert Preußische Infanterie
  • 15 Nistkästen für Sperlinge warten jetzt
    Theodor-Fliedner-Grundschule : Spatzenkolonie soll trotz Umbau bleiben
  • Neu dabei oder in ihren Ämtern
    Jahreshauptversammlung 2024 : Heimatkreis wächst weiter

Fakten: Die Vorrunde: Samstag, 14. Mai, von 9 bis 17 Uhr. Die Finalspiele in Strümp und Lank: Sonntag, 15. Mai, 9 bis 16 Uhr.

Die Ergebnisse aller Spiele finden Interessierte online unter www.fupa.net/berichte

(StadtSpiegel)