1. Städte
  2. Meerbusch
  3. Meine Heimat

TSV Meerbusch verteilt Auszeichnungen für Vereinstreue

Erster Ehrentag : TSV ehrt Mitglieder und Übungsleiter

Der TSV Meerbusch 2015 hat kürzlich mit einem Festakt in Bösinghoven alle diejenigen geehrt, die sich durch besondere Treue zum Verein auszeichnen – sei es durch langjährige Mitgliedschaft, durch besonders langjährige Tätigkeit im Trainerteam oder dadurch, dass sie immer zur Stelle sind, wenn angepackt werden muss.

Arnim Biskup (Vorsitzender des TSV Meerbusch) zum erstmals veranstalteten „Ehrentag“ des TSV: „In einer Zeit, in der das Gemeinwesen darunter leidet, dass sich immer weniger Menschen finden, die sich in Vereinen engagieren, möchten wir zeigen, wie wertvoll für uns dieses Engagement ist. Ohne Ehrenämtler, Trainerinnen und Trainer oder unsere treuen Mitglieder ist es nicht möglich, das Vereinsleben aufrecht zu erhalten. Um dies zu feiern, haben wir den Ehrentag veranstaltet. Wir freuen uns, dass wir über 60 Personen eine Freude machen und ihnen unsere besondere Wertschätzung zum Ausdruck bringen können!“

Geehrt wurden Mitglieder für Mitgliedschaften von 25, 40 und 50 Jahren, langjährige Übungsleiterinnen und -leiter für 15-, 25-, und 35-jährige Tätigkeit für den Verein. Darüber hinaus haben zahlreiche Ehrenamtliche für ihren Einsatz einen Dank erhalten.

Eine besondere Freude war es, zwei sehr verdienten Mitgliedern die Ernennung zum Ehrenmitglied zukommen zu lassen: Hier wurden Helmut Urbas (in Abwesenheit, langjähriger Abteilungsleiter Tischtennis, der jetzt den Staffelstab an seine Nachfolge übergeben hat) und Hans Reiners (Mitglied der Abteilungsleitung Gymnastik, bis zum Sommer zuständig gewesen für Hallen und Sportstätten) geehrt. Die Überraschung war groß – und in der TSV-Familie gab es zahlreiche gerührte Gesichter, die sich sehr für die beiden gefreut haben.

Alle Anwesenden waren sich einig, dass dieser Ehrentag eine gelungene Veranstaltung gewesen ist, die zum Austausch über alle Abteilungen hinweg beigetragen hat. Allen Anwesenden ist noch einmal sehr deutlich geworden, dass es schön ist, zur Gemeinschaft des TSV Meerbusch zu gehören und dass sich der große persönliche Einsatz lohnt.