: „Genusspunkte“: 2020 wird lecker

Unser Geschenketipp, nicht nur fürs Fest: Mit den neuen „Genusspunkten“ Heimatshoppen im Kreis Viersen und die Gastronomie ausprobieren. In unserer Geschäftsstelle „die Anzeige“ sind die neuen Gutscheinbücher erhältlich. Wir verlosen einige Exemplare.

Kreis Viersen. „Genusspunkte“ heißt das vielfältige und neu erschienene Gutscheinbuch für den Kreis Viersen und genau das präsentiert der Gastroguide auch: 34 Punkte, an denen Sie im Kreis Viersen mit Familie und Freunden Gastronomie genießen können. Alle im Buch vorgestellten Restaurants und Cafés laden dabei mit hochwertigen Gutscheinen zum Essen ein. Die Gutscheine können bis spätestens 28. Februar 2021 eingelöst werden.

In der neuen Ausgabe konzentriert sich das Angebot noch stärker auf den Kreis Viersen. Aber es sind auch Gutschein-Angebote aus Mönchengladbach und Krefeld enthalten. 145 Gutscheine von 96 Gastronomiebetrieben warten auf ihre Einlösung. Mehr lokale Gutscheine gab es in einem solchen Buch nie zuvor. Auf die wertvollen Freizeit-Gutscheine für Theater, Comedy, Museen und verschiedene sportliche Freizeit-Events hat man auch dieses Jahr nicht verzichtet. Die sind im Buch natürlich auch enthalten.

Freizeitbad-, Sauna- und Wellness-Anbieter stellen sich mit jeweils ein bis zwei Gutscheinen vor. So kann man jetzt mit dem Buch die Region Niederrhein zwischen Düsseldorf und der holländischen Grenze auch entspannt und mit hohem Gesundheitsfaktor erleben.

Nicht nur inhaltlich ist das neue Gutscheinbuch etwas Besonderes. Auch die hochwertige Ausführung mit Mattfolien und Relief-lack macht die „Genusspunkte“ zu einem echten „Hingucker“. Da macht das Schenken doppelt Freude!

Die druckfrische Ausgabe für den Kreis Viersen und Krefeld ist für 18,95 Euro in unserer Geschäftsstelle „die Anzeige“, Hauptstraße 89 in Viersen, erhältlich.

Mehr von Meine Woche