1. Städte
  2. Viersen
  3. Meine Heimat
  4. Westkreis

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zum Thema: „Die Maut ist ein absoluter Unsinn“

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zum Thema : „Die Maut ist ein absoluter Unsinn“

Besorgt über die Maut-Pläne der Bundesregierung zeigen sich die Grünen in Brüggen. Das Gebiet der Burggemeinde grenzt zu rund einem Drittel direkt an die

Niederlande. „Heute machen die niederländischen Nachbarn einen bedeutenden Teil unserer Tagestouristen aus“ sagt Angelika Verkaar, Vorsitzende der Brüggener Grünen. „Eine Infrastrukturabgabe, die bei jedem Überfahren der Grenze fällig wird, schreckt die Tagestouristen ab – und wirkt sich damit überaus negativ auf unseren Einzelhandel und die Gastronomie aus.“

Da die Maut sich auf die Benutzung aller Arten von Straßen bezieht, werde eine Barriere geschaffen, die „die der unterschiedlichen Währungen bei weitem übertrifft.“ Eine solche Entwicklung würde Brüggen bezogen auf den Tagestourismus und den damit verbundenen Einzelhandel und die Gastronomie „um Jahrzehnte zurückwerfen“, so Verkaar.

Verstärkt werde dieser negative Aspekt auch noch dadurch, dass es zum Auto im grenzüberschreitenden Verkehr keine wirkliche Alternative gebe.

(Report Anzeigenblatt)