: Suchtberatung gibtInfos zu Glücksspiel

: Suchtberatung gibtInfos zu Glücksspiel

Glücksspiel wird für immer mehr Menschen zur Sucht – davon ist das gesamte Umfeld betroffen. Infos bietet die Suchtberatung Kontakt-Rat-Hilfe Kreis Viersen am Donnerstag, 16. Mai, 18 Uhr, an der Kreuzherrenstraße 17-19 in Dülken an.

. Warum hängen in der Spielhalle keine Uhren? Das ist nur eine von vielen Fragen, die Anne
Geerlings und Dietmar Lufen während der kostenlosen Veranstaltung beantworten. „Wir laden alle am Thema Glücksspiel Interessierten ein, sich zu informieren“, sagen die beiden Fachleute der Suchtberatung.

Dabei geht es auch um die Entwicklung einer Sucht, Beratungsangebote und Hilfsmöglichkeiten. Immerhin dürfte im Kreis Viersen etwa jeder zehnte Bürger zwischen 15 und 65 Jahren regelmäßig um Einsätze von mehr als 50 Euro spielen.

In NRW leben nach Angaben des Landes mehr als 80.000 Menschen, die Probleme mit dem Glücksspielen haben – und neben ihrem Geld häufig auch ihre Selbstkontrolle verlieren. Die Folgen können dramatisch sein: Vereinsamung, Depressionen, Scham, Geldnot – „Glücksspielsucht führt fast immer in die soziale Verelendung“, betont Suchtberater Dietmar Lufen. Aber es gebe Hilfen, etwa eine Therapie.

Unter der Spielsucht leiden auch die Angehörigen. Partner, Kinder, Eltern oder Freunde seien ebenfalls sehr betroffen, erläutert Anne
Geerlings. Auch für sie biete die Suchtberatung Unterstützung an, beispielsweise einen Angehörigenkurs. Hinweise auf ein problematisches Spielverhalten sind etwa, wenn jemand häufig spielt, obwohl andere Dinge vorrangig wären, wenn er spielt, um Verluste wieder wettzumachen, oder wenn er ruhelos und reizbar ist, falls er nicht spielen kann. „Wir möchten mehr Menschen ermutigen, Kontakt zu uns aufzunehmen – nicht erst dann, wenn der letzte Euro im Groschengrab verschwunden ist“, betont Dietmar Lufen. Der Besuch des Infoabends am 16. Mai könne ein erster Schritt sein.

Infos bei der Suchtberatung Kontakt-Rat-Hilfe e.V., Kreuzherrenstraße 19, Dülken, 02162/ 95110,

zentrale@krh-online.de, www.krh-online.de