1. Städte

Benefizkonzert am Samstag

Benefizkonzert am Samstag

Zur Unterstützung der Künstlergemeinschaft Art.together, die seit gut einem Jahr im ehemaligen Schleckerlokal an der Bahnstraße ein Atelier hat, findet am Samstag ab 17.30 Uhr ein Benefizkonzert statt.

Alle teilnehmenden Musiker treten ohne Gage auf. Den Auftakt macht der Düsseldorfer Songpoet Jörg Kemp. Mit seinen zum Teil selbst komponierten Liedern will er

seinen Lebenstraum realisieren, seine Leidenschaft zum Ausdruck bringen und Menschen berühren. Zum Repertoire gehören aber auch Klassiker wie „Yesterday“, dessen Text er ins Deutsche übersetzt hat.

  • Ein starkes Team: Gastmutter Katharina Brosowski-Müller
    Gastfamilien für Menschen mit Handicap gesucht : Betreuungspauschale erhöht
  • Die FDP Willich ehrt Ulrich Mischke
    Ehrung : Mischke, der Vater des Vorhabens
  • Allein aus Mönchengladbach und dem Rhein-Kreis
    Einkaufsführer mit Hofläden : Mehlige Lilly und feste Antonia

Dann folgt das Willicher Duo Schulz & Schulz mit Jazz, Pop und Gospel, bevor Jochen Contzen gemeinsam mit „Projekt 2“ (Natalie Horst, Reinhard Wilgen-Hoff, Cornelia Weiler, Ralf Pracht, Markus Exner) die Bühne rocken wird. Gefördert wird das Konzert von vielen Willicher Unternehmen, die von der Bühnentechnik bis zur Blumendekoration alles unentgeltlich zur Verfügung stellen.

(StadtSpiegel)