1. Städte
  2. Viersen

Mother's Finest am 13. April im Seerosensaal in Nettetal

Konzert in Nettetal : Karten für Mother’s Finest sichern

Die Kulturabteilung der Stadt Nettetal, die Nette Kultur, ist glücklich darüber, eine der bekanntesten und bedeutsamsten Bands der Rockgeschichte nach Nettetal holen zu können: Mother‘s Finest.

Seit über 50 Jahren gibt es die Band, die mit ihrem einzigartigen Stil Musikgeschichte schrieb und unzählige Musiker*innen und Bands entscheidend beeinflusst hat. Bekannt wurde die Band 1976 in den USA mit ihrer Single „Fire“. Das dritte Album „Another Mother Further“, auf dem auch ihr größter Hit „Baby Love“ erschien, führte endgültig zum Durchbruch in den Staaten.

Die Initialzündung für die Karriere in Europa war das Rockpalastkonzert 1978. Rock mit Funkelementen, gespielt mit unglaublicher Wucht, aber auch ungeheurer Präzision und Bühnenpräsenz, war vollkommen neu und revolutionär. Auch heute noch liefert die Band sensationelle Bühnenshows ab, die man nicht verpassen sollte. Die beiden überragenden Leadsänger Glenn Murdock und Joyce Kennedy werden von den fantastischen Gitarristen Gary „Moses“ Moore und John Hayes, dem Bassisten Jerry „Wizzard“ Seay und der Powerstation Dion Murdock an den Drums unterstützt. Zwei Backgroundsängerinnen runden die Show ab.

Eintrittskarten für das Konzert am Samstag, 13. April, um 20 Uhr im Seerosensaal in Lobberich sind auf www.nettekultur.de zum Preis von 38 Euro erhältlich. Für Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende, Empfänger*innen von Sozialleistungen sowie Bundesfreiwilligendienstleistende kosten die Eintrittskarten 23 Euro. Außerdem sind die Eintrittskarten bei der NetteKultur, Doerkesplatz 3, unter 02153/ 898 -4141, per Mail an nettekultur@nettetal.de sowie allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Neben der EC-Karten-Zahlung und der Kreditkartenzahlung ist auch die Barzahlung in den Räumen der Nette Kultur als auch an der Abendkasse möglich.